Marcus Gulich

Marcus Gulich wurde 1991 in Rostock geboren und erhielt seit seinem sechsten Lebensjahr ersten Geigenunterricht, mit 13 Jahren kam der Kontrabassunterricht hinzu. Nach einem Praktium bei Instrumentenbauer Götz Rausch entschied er sich mit 17 Jahren für den Beruf des Geigenbauers.

Seine Ausbildung schloss er 2011 an der Berufsfachschule für Musikinstrumentenbau Klingenthal mit der Gesellenprüfung erfolgreich ab. Nach mehreren Betriebspraktika bei unterschiedlichen Geigen- und Instrumentenbauern, arbeitet er seit 2012 als Geselle beim Geigenbaumeister Thilo Kürten, im Zentrum von Düsseldorf. Dort konnte er viel Erfahrung im Bereich Restauration und Klangeinstellung sammeln. Seit 2013 ist er Student für Jazz-Kontrabass an der Folkwang Universität der Künste.

2015 Eröffnung einer eigenen Werkstatt in Essen-Werden.

Sara Schuster

Sara Schuster wurde 1989 in Gummersbach geboren und erhielt seit ihrem siebten Lebensjahr Geigenunterricht und spielte ab dem 16. Lebensjahr in verschiedenen Orchestern . Beim Kauf einer neuen Geige kam die Inspiration zum Geigenbau. Ihre Ausbildung schloss sie 2011 an der Berufsfachschule für Musikinstrumentenbau Klingenthal mit der Gesellenprüfung erfolgreich ab.

Beim 'Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks' konnte sie herausragende Fähigkeit im Neubau von Geigen unter Beweis stellen. Sie wurde als Landessiegerin der Handwerkskammer Chemnitz als Beste ausgezeichnet und anschließend im Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks 2011 in Bielefeld als Bundessiegerin. Nach ihrer Ausbildung arbeitet sie als Gesellin in einer Geigenbauwerkstatt in Köln. Berufsbegleitend absolvierte sie eine Ausbildung in Frankfurt am Campus Naturalis zur Integralen Musikpädagogin die sie 2014 erfolgreich beendete. Seit 2012 ist sie Mitarbeiterin von Henley`s Cologne Ltd. Im Bereich komplexer Restauration hat sie Weiterbildungen bei Iris Carr, ehemalige Mitarbeiterin von J&A Beare, belegt.

2015 Eröffnung einer eigenen Werkstatt in Essen-Werden.